Sie sind hier: 

>> Geschichte 

Geschichte

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

1921

1935 - 1939

1946

1947

1950

1952

1962 bis 1968

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:   
1962/63; In dieser Saison spielte die 1. Mannschaft ausser Konkurrenz und belegte den letzten 14. Tabellenplatz.  C-Klasse  14. Platz   
1963/64  C-Klasse  12. Platz 
1964  Gründung der Abteilung Tischtennis       
1964/65  C-Klasse  13. Platz   
1965  Gründung der Abteilung Frauenturnen     
1965/66  C-Klasse  14. Platz  13. Platz   
1966 Fertigstellung und Einweihung der Jagsttal Halle        
1966/67  C-Klasse  10. Platz   14. Platz 
1968 Einweihung des heutigen Sportplatzes       
1967/68  C-Klasse  6. Platz  6. Platz 

1968 bis 1974

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:   
1968/69  C-Klasse  9. Platz  7. Platz 
1969/70; Aufstieg von der C-Klasse in die B-Klasse. Wegen Neueinteilung der Staffeln reicht der 4. Tabellenplatz. Im entscheidenden Spiel gibt es ein 4:1 gegen Weissbach.  C-Klasse  4. Platz  2. Platz 
1970/71  B-Klasse  11. Platz  2. Platz  50-jähriges Vereinsjubiläum 
1971/72; 50-jähriges Jubiläum mit Pokaltunier und zahlreichen Zuschauern.  B-Klasse  10. Platz   3. Platz   
1972/73  B-Klasse  11. Platz  3. Platz   
1973/74  B-Klasse  7. Platz  2. Platz 
1974  A-Jugend wird Bezirkssieger der Bezirksliga Hohenlohe.       

1974 bis 1980

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:     
1974 Die A-Jugend wird Bezirkssieger des Bezirks Hohenlohe         
1974/75  B-Klasse  7. Platz  2. Platz     
1975/76  B-Klasse  9. Platz   1. Platz; Nach mehreren 2. Plätzen erringt die Reserve die Meisterschaft in der B 3.     
1976/77; Gründung eines Fördervereins zur Unterstützung der Fußball-Abteilung mit 31 Mitgliedern.  B-Klasse  7. Platz  2. Platz     
1977/78  B-Klasse  7. Platz  3. Platz 
1978/79; Meisterschaft der 1. Mannschaft in der Kreisliga A und Aufstieg in die Bezirksliga Hohenlohe nach einem 3:1 –Sieg im entscheidenden letzten Spiel gegen Röttingen.  A-Klasse   1. Platz   4. Platz 
1979 Die Tischtennis Damen und Herren werden Meister        
1979/80; Trotz eines sehr guten Starts in der Bezirksliga steht bereits am Ende der ersten Saison der Abstieg in die Kreisliga A fest.  Bezirksklasse  14. Platz   12. Platz 
1980 :

Gründung der Abteilung Seniorenfussball

1980 bis 1986

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft: 
1980/81  A-Klasse  2. Platz  5. Platz 
1981 : Kauf des ersten Verkaufswagens für die Bewirtschaftung des Sportplatzes. Die AH wird außerdem Staffelmeister       
1981/82; Die AH-Mannschaft wird Staffelmeister der Kreisklasse und steigt in die Bezirksklasse auf. Leider schafft sie dort den Klassenerhalt nicht. Kauf eines Verkaufswagens zur Bewirtung des Sportplatzes.  A-Klasse  3. Platz  7. Platz 
1982/83; Bau eines zweiten Sportplatzes. Zur Einweihung spielt eine Schöntal-Auswahl gegen den Oberligisten SV Neckargerach.  A-Klasse  7. Platz  3. Platz 
1983 : Einweihung des 2. Sportplatzes       
1983/84  A-Klasse  7. Platz  3. Platz 
1984/85  A-Klasse  3. Platz  5. Platz 
1985/86  A-Klasse  5. Platz  4. Platz 

1986 bis 1991

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft: 
1986 : Gründung der Abteilung Kinderturnen       
1986/87; Die Senioren schaffen erneut die Staffelmeisterschaft und den Aufstieg.  A-Klasse  6. Platz  3. Platz 
1987/88; Zum zweiten Mal Staffelmeisterschaft der 1. Mannschaft in der Kreisliga A und Aufstieg in die Bezirksliga Hohenlohe. Nach einem Jahr Zugehörigkeit leider wieder der Abstieg in die Kreisliga A.  A-Klasse  1. Platz  2. Platz 
1988/89  Bezirksklasse  14. Platz  11. Platz 
1989/90  A-Klasse  11. Platz  3. Platz 
1990/91  A-Klasse  9. Platz   9. Platz 
JAZZ TANZ im DJK TSV BIERINGEN - Gründung 1991 mit 2 Jazztanz Gruppen, die sich ausschließlich im Showtanz zeigten  

1992 bis 1996

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:   
1991/92; AH wird Meister der Bezirkstaffel 1 und Hohenloher Vizemeister. Sie qualifiziert sich damit für die Spiele um die Württembergische Meisterschaft, scheitert aber im ersten Spiel durch eine Niederlage in Stafflangen.   A-Klasse  4. Platz  5. Platz 
1992/93  A-Klasse  4. Platz  5. Platz 
1993/94  A-Klasse  9. Platz   3. Platz 
1994 : Gründung der Abteilung Mädchenturnen         
1994/95  A-Klasse  6. Platz   5. Platz 
1995/96; Das Hauptspielfeld kann renoviert werden. Eine Beregnungsanlage wird eingebaut. *** 1996: Der Verein feiert seinen 75.Geburtstag im Rahmen eines großen Sportfestes mit Pokalturnier. Gleichzeitig wird das Hauptspielfeld feierlich eingeweiht. Anbringung von Bandenwerbung.  A-Klasse  10. Platz   8. Platz 

1997

Jazz Tanz - Jahr 1997 - Die Gruppe Challenge geht das erste Mal auf einen Wettbewerb und bringt damit die Liebe zum Wettkampfsport nach Bieringen  

1997 bis 2000

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:    
1996/97; AH wird Senioren-Meister der Kreisstaffel 2 Gruppe 1 und gleichzeitig Aufstieg in die Bezirksstaffel Hohenlohe.  Kreisliga A III  11. Platz  10. Platz 
1997/98; Leider muss die erste Mannschaft nach einer sehr unglücklich verlaufenen Saison den gang in die B-Klasse antreten.  Kreisliga A III  14. Platz  9. Platz 
1998/99; Nach nur einem Jahr in der niedrigsten Klasse schafft die 1.Mannschaft den Wiederaufstieg durch ein Sieg im entscheidenden Spiel in Forchtenberg gegen die SG Dörzbach/Klepsau.  Kreisliga B IV  2. Platz  3. Platz 
1999/00  Kreisliga A III  11. Platz  7. Platz 

1999

1999 - Gründung der Jazz Tanz Gruppe High Tension 

2000 bis 2004

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft:  Platzierung 2. Mannschaft:   
2000/01; Nach einer überragenden Saison gelang unserer 1. Mannschaft die Vizemeisterschaft in der Kreisliga A3 und die damit verbundene Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga Hohenlohe wo man aber etwas unglücklich gleich im ersten von drei Spielen in Langenburg gegen Ellrichshausen mit 1:2 verlor.  Kreisliga A III  2. Platz  6. Platz 
2001/02  Kreisliga A III  10. Platz   3. Platz   
2002: Umbau der seit 1964 gebauten Jagsttalhalle in eine neu modernisierte und sanierte Jagsttallhalle.     
2002/03; Nach 1976, also nach 27 Jahren, errang unsere Reservemannschaft mit am Ende 9 Punkten Vorsprung endlich wieder einen Meistertitel in der Kreisliga A3 Hohenlohe.   Kreisliga A III   5. Platz   1. Platz  
2003/04; In der Saison 2003/2004 errangen unsere beiden Mannschaften einen jeweils sehr guten zweiten Platz. Die erste Mannschaft verlor ihr Relegationsspiel in Neuenstein gegen Gaildorf mit 0:2 Toren.  Kreisliga A III   2. Platz  2. Platz 

2002 - 2005 Jazz Tanz

Jazz Tanz - Jahr 2002 - Deutscher Meister Dance : High Tension mit “Lords of the boards”  
Jazz Tanz - Jahr 2003 - Deutscher Meister Dance: High Tension mit “Das Boot” 
Jazz Tanz - Jahr 2004 - Erstes „Jazz&More“ in Bieringen  
Jazz Tanz - Jahr 2004 - Deutscher Meister Dance: High Tension  
Jazz Tanz - Jahr 2005 - 2. Jazz&More    
Jazz Tanz - Jahr 2005 - Deutscher Meister Dance Erwachsene : High Tension mit Ciao Mei 

2005 - 2009

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung 1. Mannschaft  Platzierung 2. Mannschaft     
2004/05; In der Saison 2004/2005 errang unsere 1. Mannschaft einen guten 5. Platz, die Reservemannschaft wurde Meister mit 6 Punkten Vorsprung vor Westernhausen.   Kleisliga A III   5. Platz  1. Platz 
2005/06; Nach einem Endspurt gelang der 1. Mannschaft in den letzten Spielen der Sprung aus den Abstiegsplätzen. Die Reserve errang einen sehr guten 5.Platz.   Kleisliga A III   11. Platz   5. Platz  
2006/07; Nach einer starken Rückrunde gelang der 1. Mannschaft in den letzten Spielen der Sprung von den Relegationsplätzen. Die Reserve errang einen sehr guten 6.Platz.   Kreisliga A III  11. Platz  6. Platz 
2007/08; Mit Glück blieb unsere 1. Mannschaft Kreisliga A-klassig. Durch den Sieg am letzten Spieltag von Mulfingen blieb uns der Abstieg erspart. Die Reservemannschaft errang einen guten 7. Platz.   Kreisliga A III  12. Platz  7. Platz 
2008/09; Letzter Platz. Was sich die Saisons zuvor schon andeutete ist nun vollendet. Die 1.Mannschaft ist in die Kreisliga B nach dem Relegationsspiel gegen Weikersheim abgestiegen. Unsere Reservemannschaft hat einen guten 8. Platz errungen.  Kreisliga A III  15. Platz  8. Platz 

Jazz Tanz - 2007 - 2012

Jazz Tanz - Jahr 2007 - Deutscher Meister Dance Erwachsene: High Tension. High Tension verabschiedet sich von seinen Fans mit einer Abschiedsgala in der Jagsttalhalle  
Jazz Tanz - Jahr 2011 - 5. Jazz &More in Bieringen. Die Jazz Tanz Abteilung wird 20 Jahre 
Jazz Tanz - Jahr 2012 - Aus der Jazztanzabteilung heraus wird die „Gelb-Blaue Funken Garde“ gegründet und feiert eine tolle Faschingssaison 
 

2009 - 2018

Spieljahr:  Spielklasse:  Platzierung der 1. Mannschaft:  Platzierung der 2. Mannschaft:  1.Mannschaft 2.Mannschaft
2009 : Unser Vorstand wird 50 und feiert ein rießen Fest mit tierischen Getränken     
2009/10; In der Saison 2009/2010 errang unsere 1. Mannschaft nach einer starken Rückrunde einen guten 5. Platz, die Reservemannschaft wurde Meister mit 9 Punkten Vorsprung vor Hohebach.   Kreisliga B4  5. Platz  1. Platz 
2010 : Neue Schallschutzdämmung im Clubraum         
2010/11; Doppelte Meisterschaft für die DJK/TSV Bieringen ! Sowohl die 1.Mannschaft als auch die Reservemannschaft haben sich die Meisterschaft gesichert und steigen somit in die Kreisliga A3 auf.   Kreisliga B4  1. Platz  1. Platz 
2011 : Jazz § More feiert 5. Geburtstag in der Jagsttalhalle. Tischtennis - Pokalsieger der Kreisklasse B       
2011/2012; Nach dem Aufstieg von der Kreisliga B4 in die A3 errang die 1. Mannschaft einen grandiosen 4. Platz. Auch die Reservemannschaft übertraf mit dem 3. Platz alle Erwartungen.   Kreisliga A3   4. Platz  3. Platz 
2012 : Jazz Tanz: Die Gruppe Rising wird Württembergischer Meister. Tischtennis: Titelverteidigung, Pokalsieger der Kreisklasse B       
2012/2013; Leider musste die 1.Mannschaft als drittletztplatzierte in die Relegation gegen Hohebach. Mit einem 0:1 unterlag man und somit war der Abstieg in die B4 besiegelt. Die Reservemannschaft errang einen sehr guten 9. Platz.   Kreisliga A3  15. Platz  9. Platz     
2013/2014; Eine grandiose Saison erspielten sich unsere Fussballer die mit den 1. Plätzen den direkten Wiederaufstieg und die Doppelmeisterschaft feiern durften   Kreisliga B4  1. Platz  1. Platz 
2014/2015; Nach einer starken Vorrunde gelang das Ziel Klassenerhalt mit dem 11. Platz. Unsere Reserve errang eine sehr starke 3. Platzierung.   Kreisliga A3   11. Platz   3. Platz  
2015/2016; 1.Mannschaft: Nach einem guten Start in die Vorrunde folgte ein stetiger Abwärtstrend bis hin zum 14. Relegationsplatz der mit einer Niederlage im Relegationsspiel gegen Amrichshausen den Abstieg bedeutete. Reserve: Am Ende der Runde stand ein hervorragender 3. Platz für unsere Reservemannschaft.   Kreisliga A3  14. Platz  3. Platz     
2016/2017; 1.Mannschaft: Gefeiert wird nach einer sehr erfolgreichen Saison die Doppelmeisterschaft !   Kreisliga B4   1. Platz   1. Platz  
2017/2018; Unsere 1. Mannschaft sowie die Reserve feiern einen großen Erfolg als fünftplatzierte Aufsteiger.   Kreisliga A3   5. Platz   5. Platz